Willkommen auf der Website der Gemeinde Hitzkirch



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Danke an alle Steuerzahlenden

Bald neigt sich ein weiteres Steuerjahr dem Ende entgegen. Von den über 2700 Steuererklärungen (exkl. Selbständigerwerbende und juristische Personen) sind bis 15. November 2018 rund 2500 bzw. 92.6% eingetroffen. Von den eingegangenen Steuererklärungen sind rund 80% im Besitze der Schlussrechnung.

In den letzten Wochen erhielten viele Steuerkunden die Fälligkeitsanzeige 2018 mit der Post zugestellt. Kunden, welche die Akontorechnung für das Jahr 2018 bereits beglichen haben oder einen Restbetrag von weniger als Fr. 1'000.00 zu bezahlen haben, erhielten keine Fälligkeitsanzeige. Die Fälligkeitsanzeige liefert aktualisierte Informationen über bereits geleistete Zahlungen, Gutschriften und Umbuchungen im Steuerjahr 2018.

Bitte beachten Sie, dass zwischen dem Druck der Fälligkeitsanzeige und dem Eintreffen bei Ihnen eine Zeitspanne von ca. 14 Tage liegen. Hauptsächlich dafür verantwortlich ist der kostengünstige Massenversand. Es konnten deshalb nur Zahlungen berücksichtigt werden, die bis 6. November 2018 auf dem Konto des Steueramtes eingegangen sind.

Bei Unklarheiten steht Ihnen das Team des Steueramtes Hitzkirch gerne zur Verfügung.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Mitarbeit und die prompte Zahlung im Interesse eines gut funktionierenden Gemeinwesens.

 

Einzahlungsscheine für das Jahr 2019
Im Februar 2019 wird die Steuererklärung 2018 zugestellt. In diesen Unterlagen wird ein Einzahlungsschein für Vorauszahlungen 2019 enthalten sein. Wer schon vorher eine Einzahlung für das Steuerjahr 2019 leisten möchte, kann den entsprechenden Einzahlungsschein ab Mitte Dezember beim Steueramt bestellen.



Datum der Neuigkeit 18. Dez. 2018

Druck Version  PDF