Willkommen auf der Website der Gemeinde Hitzkirch



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Aufhebung Kaminfegermonopol / Neuregelung der feuerpolizeilichen Rohbaukontrolle

Die Firma SE Sicherheit und Energie AG, Dierikon, in Zusammenarbeit mit Stephan Lüpold, Hitzkirch, hat den Zuschlag erhalten

Im Kanton Luzern wurde auf den 1. Juli 2019 das Kaminfegermonopol aufgehoben. Das bedeutet einerseits, dass die Gebäudeeigentümer frei wählen können, welchem zugelassenen Kaminfeger die Kaminfegerarbeiten überlassen werden. Eine Liste aller Kaminfegermeister finden Sie im Dokument "Zugelassene Kaminfegermeister im Kanton Luzern" auf der Homepage der Gebäudeversicherung Luzern www.gvl.ch.

 

Andererseits gibt es eine Änderung bei den Rohbaukontrollen. Neu sind die Gemeinden für die Rohbaukontrolle von neuen oder abgeänderten Feuerungs- und Abgasanlagen zuständig. Die Gemeinde Hitzkirch hat diese Arbeiten an die SE Sicherheit und Energie AG, Pilatusstrasse 9a, 6036 Dierikon, vergeben. Die SE Sicherheit und Energie AG wird diese Aufgaben in Zusammenarbeit mit Kaminfegermeister Stephan Lüpold, Hitzkirch, ausführen.

 

Die Gebäudeeigentümer oder die Bauherrschaft sind verpflichtet, Installationen von neuen Feuerungs- und Abgasanlagen oder deren Änderungen vor der Ausführung der SE Sicherheit und Energie AG zu melden. Die Meldung hat vor dem Eindecken oder Verputzen der Anlagen zu erfolgen, damit sie auf die Einhaltung der Vorschriften betreffend den Feuerschutz überprüft werden können. Weiter ist darauf zu achten, dass beim Erstellen einer neuen Abgasanlage eine Konformitätserklärung an die SE Sicherheit und Energie AG gesandt wird. (Sollte durch den Kaminbauer erfolgen).

 

 

Für die Vereinbarung eines Kontrolltermins wenden Sie sich bitte an:

 

SE Sicherheit und Energie AG

Pilatusstrasse 9a

6036 Dierikon

041 317 22 50

info@sicherheit-energie.ch

www.sicherheit-energie.ch

 

Ausführender Kaminfegermeister: Stephan Lüpold, Kommendeweg 6, 6285 Hitzkirch

 

Die Aufwände für die Administration und die Kontrolle vor Ort werden dem Gebäudeeigentümer oder der Bauherrschaft direkt durch die SE Sicherheit und Energie AG gemäss dem Verursacherprinzip in Rechnung gestellt.



Datum der Neuigkeit 25. Sept. 2019

Druck Version  PDF